So könnte Ihr Kurzurlaub Tirol im Hotel Alpbachtal aussehen 

Der Herbst ist angekommen im Alpbachtal und die Natur im schönsten Dorf Österreichs kleidet sich in ihr farbenfrohes Herbstkleid, bevor es Richtung Winterschlaf geht. Die Sonne gibt noch einmal alles und lockt mit angenehmen Temperaturen nach draußen. Die perfekte Zeit für Outdoor-Aktivitäten! Um Ihnen so viel Planung und Organisation wie möglich für Ihren Kurzurlaub Tirol abzunehmen, erstellen wir wöchentlich ein vielseitiges Aktivprogramm, um Ihnen unser schönes Alpbachtal und die Tiroler Bergwelt näher zu bringen. Von geführten Wander- und Bike-Touren, über entspannende Yoga-Sessions bis hin zu geschmacksvollen Weinverkostungen… wir zeigen Ihnen wie eine Woche Kurzurlaub Tirol im Hotel Alpbachtal aussehen könnte!

Lernen Sie das Alpbachtal kennen

Sie sind zum ersten Mal im Kurzurlaub Tirol und kennen die Gegend rund um das Hotel Alpbachtal noch gar nicht? Sie werden staunen in welch bezaubernder Region Sie hier gelandet sind. Damit Sie das Alpbachtal Österreich in all seinen Facetten kennenlernen, bieten wir regelmäßig geführte Wanderungen auf unterschiedlichen Routen und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden an. Begleitet werden Sie dabei von unserem Wanderführer Tom, der die beeindruckendsten Ecken und Winkel rund um den Alpbacherhof wie seine Westentasche kennt.

Traumhafte Wanderungen rund um das Hotel Alpbachtal

Das Angebot an Wanderungen und Fahrradtouren rund um unser Wellnesshotel Tirol ist grenzenlos. Wie gut, dass Sie uns und Tom haben! So müssen Sie sich während Ihrem Kurzurlaub Tirol nicht mit der Auswahl passender Wanderrouten beschäftigen, sondern können sich die schönsten Wege einfach zeigen lassen. Eine gemütliche Wanderung von 3,5 Stunden führt zum Beispiel zur Böglalm im Inneralpbach, eine traditionelle Almhütte, bei der man sich mit einer kräftigen Jause stärken kann, bevor es über den Ortsteil Neader zurück zum Alpbacherhof geht.

Beliebt ist auch die Wanderung mit Tom auf die Gratlspitz, den Hausberg von Alpbach. Mit seinen 1.893 Metern bietet er eine spektakuläre Aussicht über die Kitzbüheler Alpen. Diese Tour ist etwas anspruchsvoller und dauert circa 4,5 Stunden, ist es aber wert.

Sie bevorzugen eine leichte Tour für zwischendurch? Dann empfehlen wir Ihnen die zweistündige Wanderung mit Tom über den Wiesenweg. Gestartet wird dabei beim Wurmhof in Richtung Oberthalerhof. Bei diesem urigen Bauernhof können Sie sich mit einer kleinen Brotzeit stärken. Zurück geht es über den Lärchenweg. Dieser Weg eignet sich auch sehr gut für Familien mit Kindern, die einen Kurzurlaub Tirol im Alpbacherhof planen.

Selbstverständlich ist damit die Bandbreite unseres Wanderangebots noch nicht ausgeschöpft. Viele weitere Touren warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Wir beraten Sie gerne dabei! Übrigens: Wanderausrüstung, wie Rucksack und Wanderstöcke, werden kostenfrei zur Verfügung gestellt im Hotel Alpbachtal.

Flott unterwegs mit dem E-Bike im Kurzurlaub Tirol

Sie sind lieber auf Rädern unterwegs als zu Fuß? Auch dafür sind die Wege und  die Natur im Alpbachtal ein Traum! 20 Mountainbike-Touren, 5 Rennradtouren, zwei Etappen Bike Trail Tirol, der Innradweg und der Zillertal-Radweg bieten grenzenlosen Radlspaß. Noch besser: Die geführte E-Bike Tour mit Tom! Mit dem E-Bike geht es in die Alpbacher Bergwelt, vorbei an schroffen Ausläufern und klaren Gebirgsbächen. Wunderschön, erst recht, wenn man motorisiert unterwegs ist, und entspannt den Blick schweifen lassen kann. Für Ihren fahrbaren Untersatz sorgen wir: im Hotel Alpbachtal können Sie für einen geringen Beitrag von fünf Euro ein E-Bike ausleihen. Sie bevorzugen die sportliche Variante? Gerne stellen wir Ihnen kostenfrei ein Mountainbike zur Verfügung. Damit Sie Ihre Räder im Kurzurlaub Tirol sorgenfrei zuhause lassen können.

Entspannender Ausgleich im Wellnesshotel Tirol

Der Alpbacherhof dürfte sich nicht Wellnesshotel Tirol nennen, wenn wir nicht für den erholsamen und entspannenden Wellness-Ausgleich in Ihrem Kurzurlaub Tirol sorgen würden. Auf 1.600 Quadratmetern bleiben in unserer traumhaften Wellness-Oase mit Saunawelt, Wellnessgarten und Panoramaruheräumen für den entspannenden Ausgleich nach einem erlebnisreichen Tag keine Wünsche offen.

Außerdem entführen wir Sie einmal in der Woche in die Welt der Klänge und laden Sie zu einer entspannten Klangmeditation in unserem Ruheraum Wolke 7 ein. Abschalten, den Klängen lauschen und im Hier und Jetzt ankommen lautet das Motto.

Eine andere Form der Meditation erfahren Sie bei unseren erholsamen Yogastunden mit Yogalehrer Jan. Ein ausgewogener Mix aus Asanas, Pranayama und Meditations-Praxis bringt Ihnen körperliche und geistige Balance und mehr Gelassenheit und Energie im Alltag.

Kulinarisch werden Sie im Wellnesshotel Tirol nicht nur von der exzellenten Küche und der Wohlfühl-Pension verwöhnt. Für alle Weinliebhaber birgt der Weinkeller des Hotel Alpbachtals weitere Gaumenfreuden. Sie wollen Ihre Expertise zum Thema Wein etwas ausweiten? Nehmen Sie gerne an unserer wöchentlichen Weinverkostung teil. Unser Sommelier Thomas zeigt Ihnen die besten Tropfen. Und wer es lieber etwas prickelnder möchte, darf sich auf das Sektfrühstück am Sonntag freuen.

Wir freuen uns auf Sie!