Faszination Skifahren: Urlaub im Alpbacherhof, dem Hotel Skigebiet Juwel

Das Alpbachtal ist ein fantastischer Ort für einen Skiurlaub. Eine traumhafte Landschaft und viel Schnee locken in eines der größten Skigebiete Österreichs, dem Skigebiet Juwel Alpbachtal Wildschönau. Und nirgends lässt es sich nach einem langen und ereignisreichen Tag so gut entspannen, wie im Alpbacherhof, dem Hotel Skigebiet Juwel.

Beliebter Wintersport für Outdoor-Freunde

„Weil Schifoan is des leiwandste, wos ma sich nur vorstelln kann“ lautet die bekannte Textstelle in Wolfgang Ambros‘ Lied „Schifoan“. Skifahren ist in Deutschland und Österreich die beliebteste Wintersportart. Und das ist kein Wunder: schneebedeckte Gipfel und Landschaften locken zum Entdecken, Befahren und zum in-die-weiße Pracht-eintauchen ein. Beim Skifahren kann man eins mit der Natur werden, die frische Luft und bestenfalls auch die Sonne genießen. Ganz nebenbei ist das Skifahren auch sportlich ziemlich anspruchsvoll.

Skifahren im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Skifahren im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist ein besonderes Erlebnis und bedeutet Wintersportspaß auf 145 bestens präparierten Pistenkilometern – dem Zusammenschluss der Skigebiete Alpbach und Wildschönau sei Dank! Die höchsten Punkte und Gipfel im Skigebiet sind das Wiederberghorn auf über 2.100 Metern über dem Meeresspiegel und der Schatzberg auf ca. 1.900 m ü. M. Spannende Abfahrten, aber auch einfachere Pisten machen das Wintergebiet sowohl bei Profis, als auch bei Anfängern sehr beliebt. Hier hat noch jeder das Fahren auf zwei Brettern gelernt – dafür sorgen auch die zahlreichen Skischulen. Besonders Wagemutige können sich in den Fun- und Snowparks austoben und für alle, die den Zauber der Skipisten auch mal nachts erleben wollten, gibt es die Möglichkeit, unter Flutlicht und mit etwas Glück auch bei Mondschein Ski zu laufen. Für diejenigen, die die Abwechslung mögen: Wandern kann man in der wunderschönen Winterlandschaft (fast) immer und auch ein spannender und spaßiger Rodelausflug ist möglich. Weitere Highlights und Attraktionen im Skigebiet sind etwa der Alpbachtaler Lauser-Sauser, das Tandemfliegen und Ausflüge in einer Pistenraupe als Co-Pilot.

Übrigens: Das Skigebiet hat nicht nur im Winter viel zu bieten, sondern ist auch im Sommer geöffnet. Mehrere Bergbahnen sind auch in der schneefreien Jahreszeit in Betrieb und zahlreiche Aktivitäten wie Biken, Wandern oder Sommerrodeln locken ins Alpbachtal.

Hotel Alpbacherhof: Das perfekte Hotel Skigebiet Juwel

DAS Hotel Skigebiet Juwel ist der Alpbacherhof. In unmittelbarer Nähe zum Wintersportgebiet, liegt es im Zentrum von Alpbach. Die individuellen Räume und Zimmer laden zum Wohlfühlen ein und machen das Hotel Skigebiet Juwel zum perfekten Ort, um nach einem sportlichen Tag neue Energie zu sammeln. Müde Knochen können bestens in der großzügigen 1.000 m2 großen Spa-Landschaft mit Pool, Sauna und Panorama- und Ruhebereichen entspannen. Und das Küchenteam sorgt dafür, dass einem die nötige Kraft zum Sporteln nicht ausgeht. Das macht das Hotel Alpbacherhof zum perfekten Hotel Skigebiet Juwel.